Outdoor Leseecke für Fünft- und Sechstklässler

Die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen haben für die Schulpausen und Mittagszeit in der Ganztagsschule (GTS) einen ruhigen und gemütlichen Rückzugsort zum Lesen und Quatschen bekommen. In der Bastel-AG der derzeitigen FSJlerin, Frau Dietrich, fertigten die Kinder nachmittags in der GTS tolle Sitzgelegenheiten aus Europaletten an. Für dieses Projekt waren insbesondere handwerkliches Geschick, Teamarbeit und Kreativität gefragt. Die Kinder hatten viel Spaß, mit Bohrer, Säge und Hammer zu hantieren und überlegten sich selber, wie sie die Sitzecke gestalten könnten. Sobald Meinungsverschiedenheiten auftraten, lösten die Schüler und Schülerinnen diese selbstständig, und am Ende entstand ein schöner Ort, an den man sich zurückziehen und entspannen kann. An sonnigen Tagen können sich die Kinder zudem einen Sonnenschirm ausleihen und diesen aufstellen. Um es sich auf der hölzernen Sitzfläche bequem zu machen, werden auch Kissen und Decken verliehen. Außerdem dürfen sich die Kids jederzeit ein Buch ausleihen, und seit Neustem gibt es auch Mangas, die auf Wunsch der Schüler und Schülerinnen zusätzlich angeschafft wurden. Die Leseecke auf der Wiese kommt bei den Kindern sehr gut an und wird täglich genutzt.

 

Verfasst am 30. Mai 2018 von Frauke Wehner in Allgemein