Nistkästenprojekt: Schüler packen an!

Seit Jahresbeginn sind die Schülerinnen und Schüler der IGS Maifeld im Wahlpflichtfach 8 TW (Technisches Werken) mit dem Herstellen von Nistkästen beschäftigt. Unter fachmännischer Leitung von Herrn Höger und Herrn Metzroth wurde im Werkraum fleißig geschraubt, gebohrt, geklebt und gehämmert. Insgesamt konnten wir 11 Nistkästen für unsere heimische Vogelwelt als unser gemeinsames Werk präsentieren.

Am Freitag, den 6.4.2018, trafen wir uns dann an der Wanderstrecke in der Gemarkung Polch, dem wunderschönen „Paradiesweg“ in Richtung Rüber. Ausgerüstet mit Hammer, Akku Schrauber, Leiter und ein bisschen Mut wurden die Nistkästen von uns in gut 3 m Höhe entlang der Wanderstrecke angebracht

Das Nistkästenprojekt hat uns rundum sehr gut gefallen, insbesondere deshalb, weil wir als angehende „Waldexperten“ unsere heimische Natur wieder ein großes Stück nähergekommen sind.

 

Verfasst am 23. April 2018 von MHoeger in Allgemein