Nach erfolgreichem Probenwochenende steht die Premiere vor der Tür

„Verflixt – schont zugenäht“, Premiere am 15. Mai  18.30 Uhr in der „Aula“ Geb. 1

Es wird hektisch, chaotisch, lustig – vielleicht auch mal romantisch auf der Bühne, wenn die Schülerinnen und Schüler der Theater-AG das Stück von Kenneth Lillington zum Besten geben. Die Proben haben gezeigt, dass sich auch nach vielen Durchläufen noch neue, witzige Situationen entwickeln lassen – und die Spieler/innen feilen immer weiter an ihren Rollen. So sind volle Ränge und ein lachendes Publikum ein Muss!

Ein weiterer Abendtermin wird noch bekannt gegeben. Der Eintritt ist frei!

 

Verfasst am 05. Mai 2018 von MSommer in Allgemein