IGS Maifeld in Polch erfolgreich bei der Olympischen Schulstaffel

Am 02. Juni fand der diesjährige Deichlauf in Neuwied statt, an dem insgesamt 25 Schulstaffeln teilnahmen. Auch die IGS Maifeld trat bei diesem sportlichen Event mit ihren Schülerinnen und Schülern aus den Sportklassen 5a und 6b an. Sie erkämpften sich verdient einen tollen zweiten Platz, auf den wir alle sehr stolz sind. 

Nele Sesterhenn arbeitete sich bereits von der Startposition aus immer weiter an die Spitze vor und übergab mit guter Ausgangsposition an Selina Arendt, die die Position auch gut halten konnte. Sodann lief Sarah Hanioui eine sehr schnelle Runde und brachte die Staffel sogar in Führung. Máté Klavács konnte diesen Vorsprung fast verteidigen, bevor er den Staffelstab an Aldin Ljajic übergab. Lediglich im Schlussspurt scheiterte die IGS Staffel leider knapp an der Konkurrenz. So wurde es für die IGS Maifeld Deichlauf 2017letztendlich ein verdienter zweiter Platz.

Unsere Sportlerinnen und Sportler freuten sich riesig, mit einem Platz auf dem Siegertreppchen, einer Medaille und einem Preisgeld von 150 € für die Schule belohnt zu werden. Die Schulgemeinschaft freut sich ebenso über das bemerkenswerte Ergebnis!

 

Verfasst am 06. Juni 2017 von raoulemmert in Allgemein