Fair Play Tour Etappe 3

Hallo liebes Tagebuch,

heute sind wir um 9 Uhr mit etwas Gegenwind und mit steilen Bergen aufgebrochen. Bis zu der Mittagspause, die uns nach den ersten 50 km erwartete, vergingen 4 Stunden als wir dann in St.Vith ankamen. Dies zog sich wie ein alter Kaugummi der sich seit 30 Jahren unter der Schulbank versteckte, da wir alle noch etwas erschöpft von gestern waren. Die nächsten 30 km bis zum Etappenziel vergingen zügig da auch sehr schnell auf dem Fahrradweg gefahren wurde . Die Einerreihe erfüllte ihren Zweck und es kam nicht zum Stocken, weswegen wir ganze 5 min zu früh ankamen. Qas ein Wunder ist, da wir eigentlich immer zu spät kommen.

Zu Ehren des Jonas Berressem, der Geburtstag hatte, werden wir heute Pizza essen gehen.

Viele Grüße, bis morgen!

PS: wir hatten heute morgen Packdienst💪💪💪

Verfasst am 20. Juni 2018 von Frauke Wehner in Allgemein