Der 11er Grundkurs BK auf den Spuren von Tony Cragg

Der Grundkurs Bildende Kunst der MSS 11 besuchte das Ludwig-Museum in Koblenz, welches zurzeit eine Ausstellung des in Deutschland lebenden, weltbekannten Bildhauers Tony Cragg zeigt. Anhand von Skulpturen, Zeichnungen und Aquarellen wurde Tony Craggs künstlerischer Weg und Schaffensprozess von der anfänglichen Idee bis zum formvollendeten Objekt aufgezeigt. Durch die reale Begegnung mit großen und kleinen Skulpturen und Plastiken aus Holz, Marmor, Edelstahl, Bronze, Eisen und Polyester erfuhren die Schülerinnen und Schüler mehr über zeitgenössische Bildhauerei. Unterstützt wurde diese Auseinandersetzungen durch die Erarbeitung von Standbildern zu den Skulpturen, die einen Gesprächsanlass über die Werke boten.

(Quelle: http://www.ludwigmuseum.org/ausstellungen?view=exhibition&id=30, 25.09.2017)

 

Verfasst am 27. September 2017 von SMommertz in Allgemein