Body Percussion: Feel the body, feel the groove!

Ein zweites Mal fand unter sachkundiger Anleitung der LAG-Tanz ein Workshop an der IGS Maifeld in Polch statt. Diesmal versuchten die Klassen 5c und 6c mit Body-Percussion verschiedene „Rhythmen“ zu erzeugen und dabei ihren eigenen Körper wahrzunehmen und als „Klanginstrument“ zu nutzen. Die einzelnen Töne wurden dann innerhalb der Klasse zusammengeführt und ergaben ein klangvolles Zusammenspiel.

Unsere musikbegeisterten Schülerinnen und Schüler erlebten eine neue interessante Art der Tonerzeugung. So galt es Bewegungen und Rhythmen schnell zu erlernen und gemeinsam zur Anleitung des Trainers einstudierte Töne wiederzugeben.

Verfasst am 24. November 2017 von raoulemmert in Allgemein