5a erhält Besuch aus der Schwanenapotheke Polch

Am 25.10. erlebte die Klasse 5a einen naturwissenschaftlichen Unterricht der „anderen“ Art.

Frau Schwarz, eine Mitarbeiterin der in Polch ansässigen Schwanenapotheke, besuchte die Schülerinnen und Schüler und unterstütze auf interessante und vor allem praktische Art und Weise die Unterrichtsreihe „Unsere Haut“.

Die Kinder konnten diverse Salben, Stoffe und Produkte mit unterschiedlichen Sinnen kennenlernen und erfahren, sowie eindrucksvoll erleben, was alles in einer Apotheke geleistet und hergestellt wird.

Da Frau Schwarz freundlicherweise viele Materialien bereitstellte, konnte die Klasse u.a. selbst Hautcreme herstellen und diese auch mit nach Hause nehmen.

Ein großes Dankeschön an die Schwanenapotheke für diese tolle Gelegenheit und Unterstützung!

So hatten Frau Schwarz und die verantwortliche Lehrkraft, Frau Caspers, mit den Kindern nicht nur  „dufte“ Stunden, sondern sie erlebten auch eine sehr interessierte und engagierte Lerngruppe.

 

 

 

Verfasst am 03. November 2017 von Claudia Caspers in Allgemein