1. Platz für IGS Schüler bei „Jugend forscht“!

Beim Wettbewerb „Jugend forscht“ / „Schüler experimentieren“ erreichte Cyrano aus der Stufe 6 im Fachbereich Chemie einen hervorragenden 1. Platz. Cyrano überzeugte die Jury mit seinem Thema „Kaseinleim“, einem selbst hergestellten Kleber aus Milch. Vor allem gefiel der Jury die strukturierte Arbeit und der Ideenreichtum des 6.- Klässlers. Aufgrund seiner Platzierung darf Cyrano nun beim Landesentscheid in Ingelheim antreten. Bis dahin wird er vor allem seine selbst hergestellten Leime auf Wasserfestigkeit prüfen. Denn einer seiner Ausgangsfragen war, ob es möglich ist, mit wasserfestem Leim aus Milch Schiffsbauteile zu verleimen.

Wir wünschen Cyrano für die seine weitere Forschungsarbeit und für die Teilnahme beim kommenden Wettbewerb viel Erfolg und drücken die Daumen.

Verfasst am 22. Februar 2018 von raoulemmert in Allgemein